#1 Der 5. Gang will nicht mehr rein von Delipu 27.08.2017 14:41

avatar

Hallo zusammen,
Ich habe mich schon lange nicht mehr gemeldet da ich seit einem halben Jahr in Italien auf dem Berg lebe. Mit viel Arbeit renoviere ich gerade ein altes Haus und habe uns eine Jurte aufgebaut. Der liebe Rex war hier eine große Hilfe als Bergziege und Transport Esel. Leider hat er seit kurzem eine kleine Macke. Der 5. Gang will nicht mehr hinein. Das ist ziemlich ärgerlich auf der Schnellstraße. Einen kleinen Trick gibt es jedoch wenn ich zunächst im Rückwärtsgang fahre und rolle kann ich dabei bei getretener Kupplung iden 5. Gang einlegen. Danach komme ich im stand wieder in alle Gänge aber leider nur für kurze Zeit. Danach ist er wieder blockiert. Alle anderen Gänge funktionieren einwandfrei. Hat einer eine Idee was das sein kann? Hat schon Mal jemand gehabt?Synchronisationsringe, Schaltgestänge?
Danke für eure Hilfe
Gruß Michael

#2 RE: Der 5. Gang will nicht mehr rein von Andreas 28.08.2017 23:18

avatar

Hallo Michael,
schwierig zu sagen.... -eigentlich trifft das genannte Problem eher den Starex von 2002-2004, -da bricht gerne mal die 5er/Rückwärtsgang - Schaltgabel im Getriebe. Da Du aber den neueren Starex hast, ist eine gebrochene Schaltgabel zumindest etwas unwahrscheinlicher, da die ab 2005 verstärkt wurde, -aber natürlich ist ein Bruch nicht ausgeschlossen....
Auf jeden Fall ist erst mal das Schaltgestänge genau zu überprüfen, -bevor Du das Getriebe ausbaust.... -das Gestängezeug am Getriebe kann durchaus auch mal zu Problemen führen...
Wenn gesichert ist, dass wirklich das Getriebe defekt ist, musst halt überlegen, ob Du reparierst oder austauschst...

http://starex-4x4.communityhost.de/t996696938f745547398-Suche-Getriebe.html

-Und es ist wie so oft, -aus der Ferne ist es schwierig zu beurteilen...

Drücke die Daumen, dass es nur ne Kleinigkeit ist,
Andreas

Xobor Forum Software von Xobor
Datenschutz