#1 Motor schlägt an. von BraveStarex 17.08.2016 19:20

avatar

Hallo Gemeinde,

Seit dem mein Rex, in Russland 7000km so richtig durch die Mangel genommen wurde...

Schlägt nun der Motor, beim einschalten und ausschalten irgendwo kurz an.

Aber ich finde die Stelle nicht.

Es muss eine markante kleine Stelle links sein.

Hört sich zumindest so an.

Vielleicht hat ja jemand schon selbiges Problem gehabt.

Gruß Frank

#2 RE: Motor schlägt an. von Skippy 30.08.2016 16:57

avatar

Ich habe das manchmal, aber nur ganz selten ... hat nie was mit der Belastung des Motors zu tun, sondern tritt ganz zufällig auf.

Die knapp 5.000 Kilometer des Urlaubstrips nach Südosteuropa, wovon weit über 1.500 Kilometer heftigstes Allrad waren, hat meiner problemlos weggesteckt. Er russt etwas mehr als zuvor, aber ich denke dass das nach dem dritten oder vierten Tanken hier auch wieder vorbei sein wird.

Xobor Forum Software von Xobor
Datenschutz