#1 Schiebedach / Ausstelldach (Webasto H100): In der Mitte statt über dem Fahrer von JC 14.06.2015 06:59

avatar

Liebe Starexperten,

Ich hab mir endlich ein Webasto Hollandia 100 (dh das absolute Basismodell) aus Ö mitgebracht, da auch mir zu wenig Luft im hinteren Wagenteil verfügbar ist. Hat jemand Erfahrung beim Einbau hinter der B Säule? Ich weiß von Bildern von unserem schweizer Freund, dass da eine Längsverstrebung in der Mitte läuft: ganz entfernen? Abschneiden?

Wäre für Euren Rat dankbar,

J

#2 RE: Schiebedach / Ausstelldach (Webasto H100): In der Mitte statt über dem Fahrer von overlander 14.06.2015 16:40

Hallo JC
Ich glaube nur die Querstreben haben eine tragende Wirkung. Die dazwischen laufende Längsstrebe dient wohl nur als Halterung für die Innenbeleuchtung.

>>>https://picasaweb.google.com/117839582864548913200/HyundaiStarexAusbauZumCamperFur4Personen#5627093757138166658

Gruss
Rolf

#3 RE: Schiebedach / Ausstelldach (Webasto H100): In der Mitte statt über dem Fahrer von Skippy 15.06.2015 20:24

avatar

Nach dem Foto sieht es aber schon so aus, als ob dieses Verbindungsteil eine tragende Funktion hätte, sonst wäre es ja auch nicht so profiliert.

#4 RE: Schiebedach / Ausstelldach (Webasto H100): In der Mitte statt über dem Fahrer von SchnuffelDuffel 06.01.2019 13:04

avatar

Hallo @JC und @XV-Christian
hat euer REX nun ein Schiebedach im hinteren Bereich bekommen?

Gruß Schnuffel

#5 RE: Schiebedach / Ausstelldach (Webasto H100): In der Mitte statt über dem Fahrer von JC 06.01.2019 13:25

avatar

Nein, war mir letztlich zu riskant (ich habe auch so auf schlechten Straßen Geräusche an der Schiebetür). Bin aber sehr zufrieden mit dem Dachfenster vorne.

#6 RE: Schiebedach / Ausstelldach (Webasto H100): In der Mitte statt über dem Fahrer von BraveStarex 06.01.2019 17:22

avatar

Xv-christian hat es gemacht. Er hat den kompletten Ausbau in meinem Forum dokumentiert und es ist sehr gut geworden. Ich war begeistert.

Er hatte sich nach dem shitstorm von Skippy über das Thema dazu entschieden den Beitrag hier nicht zu veröffentlichen.


Gruß Frank

#7 RE: Schiebedach / Ausstelldach (Webasto H100): In der Mitte statt über dem Fahrer von XV-Christian 06.01.2019 18:47

avatar

Kleine Korrektur: Bei mir ist eine Dachhaube aus dem WoMo Zubehör eingebaut - und zwar ganz hinten.

Wenn man eine kleinere Haube nimmt und nicht durchsteigen sondern nur Luft will, kann man die ganz einfach in ein freies Segment des Himmels legen, ohne die Dachstreben anzupassen. Die Haube wäre dann eben nicht in der Mitte, sondern eher auf der Fahrer- oder Beifahrerseite. Das geht auch in der Mitte ohne Stabilitätseinbußen und, sofern eine passende ABE mitgeliefert wird, auch ohne Abnahme beim TÜV.

#8 RE: Schiebedach / Ausstelldach (Webasto H100): In der Mitte statt über dem Fahrer von SchnuffelDuffel 07.01.2019 08:49

avatar

Vielen Dank für eure Rückmeldungen!

An Christian: hast du vielleicht ein paar Fotos von deiner neuen Dachhaube bzw. dem Einbau?
Wenn die Öffnung hinten größer sein soll (wegen Durchstieg zum Dachzelt), wäre da eine Anpassung der Dachstreben notwendig bzw. was hat der TÜV bezüglich Abnahme gesprochen?

Danke und Gruß Schnuffel

Xobor Forum Software von Xobor
Datenschutz