#1 Die Speisereste von Marder oder der Wert dieses Forums von Steinbock 30.07.2014 13:54

avatar

..hab mich gestern und heut mit dem Wechsel der Traggelenke (vielen Dank für die Anleitung an UmwMic!) und dem Tausch der Stabi-Gummilager abgemüht. Beim Aufräumen sehe ich plötzlich einen seltsamen Gummischlauch, offensichtlich vom Marder angefressen (hatte im Frühjahr ein kleines Marderproblem), vorne LINKS unterm Auto liegen:

Die Suche nach der möglichen Herkunft im vorderen LINKEN Motorraum bringt kein Ergebnis, glücklicherweise steht aber die OE-NR. drauf: 97620-4A00. Kurz gegoogelt, und wo landet man? Hier:

Achtung bzw. Bitte um Hilfe: Dämmmaterial im Beifahrerfußbereich/ Spritzwand innen pitschnaß

Der Schlauch stammt also aus dem RECHTEN Motorraum! Problem gelöst!

Kurze Frage: Auf den Bildern im Forum ist nicht 100% klar erkennbar, ob das Schläuchlein OHNE Marderanbiss noch wesentlich weiter gehen würde als mein abgefressenes... Evtl. hat ja mal jemand Zeit &Zust nachszuschaun, wieviel von meinem Schlauch fehlt...

Grüße
Steinbock

#2 RE: Die Speisereste von Marder oder der Wert dieses Forums von Andreas 30.07.2014 14:15

avatar

hallo steinbock,
-den schlauch kannst weiterverwenden.... -fehlt nur ne kleine ecke....

grüßegrüße

#3 RE: Die Speisereste von Marder oder der Wert dieses Forums von Steinbock 30.07.2014 14:26

avatar

...das war ja superschnell! Vielen Dank für die Info!
lg Steinbock

Xobor Forum Software von Xobor
Datenschutz