#1 hintere Heizung - Reparatur von Andreas 16.06.2013 22:01

avatar

Hallo zusammen,
beim Montieren meiner reparierten hinteren Klimaanlage sind mir die gammelnden Heizungsleitungen über dem vorderen Teil des Dieseltanks aufgefallen...., -anscheinend ne Stelle, die ich beim Rostschutzbehandeln übersehen habe....






-Ein zarter Versuch den gröbsten Rost mit nem Drahtbürstchen vorsichtig zu entfernen genügte....., -und die marode Leitung.......................

.......sooooo schön kann "hässlich" sein...... ........


-Für dieReparatur muss ich den Heizungsrohr-Doppelstrang ausbauen..., -also schnell zwei Blindstöpsel aus "inderWerkstattrumfliegendemMaterial" gelötet, damit ich nicht das ganze Kühlerwasser ablassen muss und ich das Auto in den nächsten Tagen auch mit demontierter hinterer Heizung fahren kann.



-Blindgestöpselter Heizungskreislauf....

.......-bin "frisch" geduscht....und habe jetzt übrigens leicht grüne Haare.....-das nur am Rande....


-Wenn man nicht das "ganze" Auto zerlegen möchte, kann man zur Demontage das Heizungsdoppelrohr einfach durchsägen...
-Den unzugänglichen, maroden Teil ersetze ich durch 16mm innenØ Kühlerschläuche....



-Das ist das ÜÜÜÜBELTÄÄÄÄÄTERLOCH !!!!



-Wenn wieder alles montiert ist, -berichte ich...... -hoffentlich nicht erst in 3 Monaten... (siehe "Klima..." )....

Grüße,
Andreas

#2 RE: hintere Heizung - Reparatur von Andreas 03.07.2013 11:16

avatar

Hallo zusammen ,
-jetzt ist wieder alles montiert.... und hier noch ein paar Abschlussbilder...


Die Alurohre waren schon in seeehr kritischem Zustand....

....aber ich denke, ich konnte sie gerade noch retten....
-Unter den Schrumpfschläuchen ist jetzt alles "Mike Sander gesättigt".....


Das hintere Stück des verwinkelten/verbauten Stahldoppelrohrs ist ersetzt....

Den "Unfallprallschutz" für den Tank montiere ich wieder, -war aber beim Montieren der Schläuche erst mal im Weg...


Und noch nen Scheuerschutz....

-Die Kühlerschläuche und die Edelstahlschellen haben zusammen etwa 12,- € gekostet.... -und die "Arbeits"zeit natürlich..., -ist bei mir aber eher "Leidenschaft denn Arbeit".....


-Also sowohl die hintere Klimaanlage wie auch die hintere Heizung lassen sich mit einfachen Mitteln und ein wenig Geschick seeeehr kostengünstig reparieren.....


Mit Grüßen,
Andreas

Xobor Forum Software von Xobor
Datenschutz